zufrieden mit kurkumakakao

©jkk-IMG_2817Liebe Leserxs, ich habe ein neues Lieblingsgetränk. Das mit dem größten Mhmmm- UND Gesundheits-Faktor ever. Manchmal mag ich es schon frühmorgens, weil es mich und meinen Magen auf wohlig-warme Art munter macht.
Manchmal nachmittags, weil die Mühen des Tages weichzeichnet. Oder abends als Schlummertrunk, weil es alles in mir beruhigt.

Ich nenne dieses Getränk „kurkumakakao“. Es ist eine Abwandlung des normalen, für sich schon wohlschmeckenden KurkumaLatte-Getränks/Goldene Milch der Firma Sonnentor und gleichzeitig eine Abwandlung des Gesundheitsgetränks „Gewürzkakao“ der Firma Dr. Feil. Die Gewürzmischungen der beiden Firmen sind ähnlich und aus meiner Sicht austauschbar, die von Dr. Feil (Kurkuma 32%, Ingwer 30%, Zimt 30%, Chilli 5%,Pfeffer 3%) finde ich ein klein wenig schärfer. Ich füge einfach Kakao und etwas Honig hinzu. Es entsteht ein molliges Getränk, das mir himmlisch schmeckt, unglaublich gesund ist und mich auf eine angenehme Weise satt und zufrieden macht. Ich habe allerlei empfehlenswerte Varianten mit Kokosdrink, Kokosmilch, Sojamilch, Hafer-, Reis-, Dinkelmilch, Kuhmilch, Schafmilch und verdünntem Schlagobers ausprobiert und lade Sie ein, selbst herauszufinden, wie es Ihnen am besten schmeckt. Nur eines: wenn Sie eine sehr magere „Milch“ nehmen, fügen Sie dem Pulver in der Tasse noch ein paar Tropfen feines Öl hinzu. Die entzündungshemmenden Stoffe im Kurkuma werden dann im Darm besser aufgenommen. Wenn Sie Kokosmilch oder normal fette Milch nehmen ist das nicht notwendig.

update 4.4.2016:

Kakaopulver aus Südamerika kann laut einer aktuellen Veröffentlichung von www.ökotest.de u.U. mehr Cadmium/Blei enthalten als afrikanisches oder solches aus der Dominikanischen Republik. Die unten abgebildete Packung Bio Rohkakaopulver der Fa. Feinstoff enthält leider herkunftsbedingt grenzwertig viel Cadmium (gemessen am Grenzwert für Trinkwasser, 1Liter verglichen mit 1 Eßlöffel Kakao = erlaubte Tageshöchstdosis) und Spuren eines Mückenschutzmittels. Ökotest bewertet diesen Kakao als „nicht verkehrsfähig“. Bitte informieren Sie sich unbedingt selbst vor dem Kauf eines Kakaopulvers über eine mögliche Schadstoffbelastung.

0
kurkumakakao
Rezept drucken
Gewürzgetränk, eine Alternative zu Kaffee, schmeckt auch als Snack zwischendurch
Portionen Vorbereitung
1 große Tasse 2 Minuten
Kochzeit
1 Minute
Portionen Vorbereitung
1 große Tasse 2 Minuten
Kochzeit
1 Minute
kurkumakakao
Rezept drucken
Gewürzgetränk, eine Alternative zu Kaffee, schmeckt auch als Snack zwischendurch
Portionen Vorbereitung
1 große Tasse 2 Minuten
Kochzeit
1 Minute
Portionen Vorbereitung
1 große Tasse 2 Minuten
Kochzeit
1 Minute
Zutaten
vorbereiten
fertigstellen
Portionen: große Tasse
Anleitungen
  1. Geben Sie das Gewürzpulver, den Kakao und den Honig in eine Tasse mit etwa 1/4l Fassungsvermögen. Gießen Sie alles mit etwas heißem Wasser auf und rühren Sie um, bis sich die Pulver aufgelöst und vermischt haben.
  2. Fügen Sie dann beliebig die Milch Ihrer Wahl hinzu. Bei magerer Milch auch noch ein paar Tropfen hochwertiges Pflanzenöl. Umrühren, schnuppern und hmmm ... genießen! Möge es Ihnen wohl bekommen!
Rezept Hinweise

Wenn Sie Lust haben, liebe Leserxs, dann folgen Sie den obigen Links um mehr über die gesundheitlichen Wirkungen zu erfahren. Mir reicht eigentlich, dass es meiner Seele gut tut...

Möge dieses Getränk Ihr ganzes Wesen erwärmen und beglücken,

wünscht Ihnen,

JKK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.